Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Oh oh

Zähne putzen ist aber vom „nicht gestattet“ ausgenommen? Oder gilt „rasieren“ hier als Oberbegriff für sämtliche Reinigungsarbeiten? Aber vielleicht ist auch nur das Haare entfernen in bestimmten Körperregionen nicht erwünscht?
Och je, Fragen über Fragen.

keine Körperpflege in Raststätte Taunusblick
Manchmal bin selbst ich sprachlos

6 comment

  1. Anonymous
    Anonymous 23/02/2022

    Aber man muss doch glatt rasiert sein damit die Maske gut abdichtet und so besten Schutz gewährleistet.
    Ein Paradoxum…

    • Alwin
      Alwin 25/02/2022

      Ich trage schon seit Jahren Bart und habe das auch während der Pandemie nicht geändert. Mir ist auch keine Vorschrift dagegen bekannt. Viel wichtiger ist doch, dass so eine Maske an der NASE abdichtet. Aber ein Covid-Rasierverbot, das ist stark!
      Was ist eigentlich die Sprache darunter? Polnisch?

      • SPages
        SPages 25/02/2022

        • SPages
          SPages 25/02/2022

          Ja – Bilder gehen hier wohl nicht 🙁

          • maik
            maik 25/02/2022

            Doch. Aber Du hast die Adresse falsch eingegeben 😉

            Ich bin mal so frei: Übersetzung

      • maik
        maik 25/02/2022

        Das ist polnisch. Wieso gerade polnisch, verstehe ich auch nicht. Vermutlich weil die meisten ausländischen Lkw in Polen registriert sind. Das deren Fahrer aber mittlerweile eher Ukrainisch oder Weißrussisch sprechen, eben weil die aus einem diesen Ländern kommen, ist demnach noch nicht so bekannt.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.