Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Schlagwort: Kaffee

Standfest

Heute morgen fix einen Becher Kaffee und ein Teilchen Pain au chocolat gekauft, hinterm Führerhaus abgestellt um aufzuschließen, eingestiegen, losgefahren. Nach einigen Minuten fiel mir auf, dass irgendetwas fehlt.

Frühstückvergessen
Standfestes Frühstück

Klar. Der Becher und das Schokobrötchen stehen und liegen ja noch draußen. Also bei nächster Gelegenheit angehalten, aber ohne viel Hoffnung, mein Frühstück noch zu retten.
Aber siehe da, nix ist während der Fahrt runtergefallen. Perfekte Ladungssicherung. Lag aber eher nicht an meiner Fahrweise.

2 Comments

Manchmal muss es sein

Ein Kaffee am morgen, vertreibt Kummer und Sorgen. Und ja, schon klar. Ich bin eine kleine Umweltsau. Aaaber, manchmal muss es so sein. Ist halt so. Denn italienischen Automatenkaffee kann man gut trinken. Der schmeckt selbst mir, auch aus einem Pappbecher.

kaffeebecher
Nicht gerade umweltgerecht
2 Comments

Manche Tage beginnen prima

Da erledige ich früh um halb sechs am Wasserkanister fix meine Morgentoilette, also waschen und Zähne putzen, und werde kurz darauf von einem vor mir parkenden Busfahrer angesprochen. Er macht gerade für seine Reisegesellschaft Kaffee , ob ich nicht auch eine Tasse haben möchte.

Erst war ich ein wenig perplex, habe dann aber gerne „Ja“ gesagt. Nicht mal einen Euro für die Kaffeekasse wollte er. Das fand ich wirklich nett.

1 Kommentar

Auf ein ruhiges neues Jahr

Die letzte Nacht wurde etwas länger, trotzdem bin ich schon munter. Nun bin ich mir irgendwie unschlüssig, was ich machen soll – einen Kaffee oder nochmal hinlegen.
Hmm, ich habe mich für letzteres entschieden. Ein neues Jahr sollte man schließlich ganz ruhig beginnen 😉

Kommentare geschlossen.