• Reklame

    Fahrer gesucht
  • Reklame

    WALTER LEASING
  • Kanal 9

  • Alte Touren

  • Beiladung

    Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
  • RSS TruckOnline – Other Stuff

Links und rechts der (Daten-) autobahn

17 Dez 2017

Lkw– und Taxifahrer in NRW sollen künftig die Polizei auf der Jagd nach gesuchten Kriminellen unterstützen. Deshalb arbeiten fünf Logistik- und Taxiverbände und ein Raststätten-Unternehmen künftig in einer entsprechenden „Sicherheitspartnerschaft” zusammen.
Eigenartige Idee. Denn ich denke, die meisten Fahrer melden sich bereits bei der Polizei, wenn sie etwas verdächtiges wahrnehmen. Das ist Partnerschaft genug. Und wer es bisher nicht getan hat, wird es in Zukunft auch nicht tun.

Spiegel Online fragte Fernfahrer, welche Autobahnraststätten noch anfahrbar sind. Den zweiten Tipp finde ich am besten:

Die beste Bockwurst kriegst du bei der Raststätte Köckern auf der A9 zwischen Dessau und Leipzig

Lust auf Bockwurst hatte ich letzten Donnerstag auch. Dazu hielt ich an der Raststätte Holzkirchen an der A8 vor München. Eine Wurst mit Brötchen sollte dort 4.49 Euro oder 4.99 Euro kosten. Den genauen Betrag habe ich vergessen. Bei dem Preis kommt es aber nicht auf 50 Cent an. Denn da vergeht mir der Appetit. Das ist mir schlicht zu teuer. Deshalb ist die beste Autobahnraststätte noch immer meine Kühlbox. Meist gut gefüllt und dazu preiswert.

Es geht heiß her, in manch einem Lager. Habe ich auch schon erlebt. Jan Bergrath berichtet von einem Fall, in dem ein Fahrer sich weigerte, alte Paletten anzunehmen. Als er diese zur Beweissicherung fotografieren wollte, kam es zu einer etwas ärgeren Auseinandersetzung mit dem Rampenmitarbeiter.

Auf der ICE-Neubaustrecke zwischen Nürnberg und Erfurt ist tagsüber kein Güterverkehr möglich. Über die Gründe schreibt die „Ostthüringer Zeitung„.

Schreibe eine Antwort

© 2018 TruckOnline.de | Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)

TruckOnline.de wird angetrieben durch WordPress.