Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Etwas in eigener Sache

Während der letzten Tage kam es zu erheblichen Problemen mit der Kommentarfunktion. Schuld war ein Plugin, welches unerwünschte Kommentare heraus filtern sollte. Nur leider traf es immer mehr reguläre und gewünschte Antworten und Meinungen.
Ich kann mir vorstellen, wie ärgerlich es ist, wenn Ihr Kommentare schreibt und diese erst Stunden oder Tage später angezeigt werden. Das tut mir ehrlich leid und ärgert mich ebenso.

Im Hintergrund des Blogs gab es weitere Probleme. All diese Schwierigkeiten habe ich in den letzten Stunden hoffentlich behoben und beseitigt. Falls es wider erwarten doch zu irgendwelchen Fehlermeldungen oder Darstellungsfehlern kommen sollte, wäre ich dankbar, wenn Ihr mir eine kurze Nachricht per eMail zukommen lasst. Danke!

3 comments

  1. SpaceFalcon
    SpaceFalcon 27/11/2011

    Ich sehe schon, was Du getan hast, Maik 😉

    Aber ich denke eine eMail ist drin, wenn mir was auffällt…

  2. maik
    maik 27/11/2011

    @SpaceFalcon: das was du siehst, hatte ich eh vor 🙂

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.