Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Nur noch Gauner unterwegs

Die letzte Nacht am Rand des Parkplatzes eines Supermarktes bei Piacenza verbracht. Wohnhäuser nicht weit weg, alles hell erleuchtet, Hauptstraße gleich nebenan. Also eigentlich ein guter Standplatz. Sollte man meinen.

Wohl auch für Dieseldiebe. Während ich friedlich schlummer, machen die sich an den Tanks des Lkw zu schaffen. Keine zwei Meter von mir entfernt.
Es werden so sechs-, siebenhundert Liter sein, die da rausgepumpt wurden. Kack Mistsäue.

Zumindest haben die mir dieses mal so viel drin gelassen, dass es bis Österreich reicht und ich nicht in Italien nachtanken muss.
Ach ja, die Tankdeckel wurden auch wieder aufgeschraubt. Ordnung muss sein, auch unter Kriminellen. War ja beim letzten Klau ähnlich.

Diesel fehlt

Polizei holen lohnt nicht. Früh um halb fünf eh sinnlos, man wartet ewig, bis die kommen. Die Anzeige, falls überhaupt eine geschrieben wird, läuft sowieso ins leere.
Tja, rufe ich nachher meinen Boss an, erstatte kurz Meldung und das war es. Bis wieder ein paar hundert Liter fehlen oder die Plane zerschnitten wird.

8 Comments

  1. Al
    Al 19/02/2020

    Ah, das ist wirklich ärgerlich. Wenigstens ist niemand zu Schaden gekommen und abgesehen vom fehlenden Diesel ist wohl nix kaputt gemacht worden. Habt Ihr eigentlich Schlösser an den Tankdeckeln? Ich meine, jeder PKW hat sowas. Ist zwar auch nicht hochsicher, aber besser als nix…

    Viele Grüße nach Italien und gute Fahrt!
    — Al

    • maik
      maik 23/02/2020

      Die Tankdeckel sind abschließbar. Nur lasse ich die immer offen. Also Deckel abschrauben und fertig. Ist besser, wie ein Loch im Tank. Schrieb ja schon @Anonymous weiter unten.

  2. Dominik
    Dominik 19/02/2020

    Das wäre auch meine Frage gewesen. Iist der Tank nicht abgeschlossen?

    • maik
      maik 23/02/2020

      Doch. Schließe ich aber nie ab

  3. Anonymous
    Anonymous 19/02/2020

    Werden nicht abgeschlossen. Wenn doch machen die dir mit viel Glück dir noch den Tank kaputt. Löcher Bohren o.ä. So hast du wenigstens kein Fahrzeugschaden.

  4. Börni
    Börni 21/02/2020

    Eigentlich müssten die LKW-Hersteller in die Pflicht genommen werden. Sobald die Tanknadel sinkt, obwohl der Motor aus, muss eine Alarmanlage angehen.

    • maik
      maik 23/02/2020

      Wäre eine Möglichkeit. Aber ich weiß nicht, ob sich dieser Aufwand lohnt. Hab aber schon überlegt, nen „Achtung Biodiesel“ Aufkleber auf den Tank zu kleben. Ist billiger, nur ob es was bringt? Keine Ahnung.

  5. Willers
    Willers 27/02/2020

    Beim abpumpen hast du nichts mitbekommen? Die sind wirklich professionell, alle Achtung.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Cookie-Präferenz

Bitte wählen Sie eine Option aus. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden werden die verschiedenen Optionen und ihre Bedeutung erläutert.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Tracking und Analyse-Cookies.
  • Nur Cookies von dieser Website:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer denen, die aus technischen Gründen notwendig sind.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung hier jederzeit ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück