Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Exotische Kennzeichen

Hier die Republik Nordmazedonien, Binnenstaat in Südosteuropa. Das Land hat 2,1 Millionen Einwohner, die Hauptstadt ist Skopje. Von Jugoslawien unabhängig seit dem 8.September 1991, gehört das Land seit dem 27. März 2020 der Nato an.

Das Land hat eine der schwächsten Volkswirtschaften Europas. Es hat mit hohen Arbeitslosenzahlen und einer schwachen Infrastruktur zu kämpfen.

Die aktuellen Kennzeichen entsprechen dem europäischen Standardmaß. Sie bestehen aus zwei lateinischen Buchstaben für die Herkunft (hier Skopje), vier Ziffern und weiteren zwei Buchstaben. In dem rot eingerahmtes Schild befinden sich die regionalen Buchstaben und zwei weitere Buchstaben in kyrillischer Schrift.

Am linken Rand befindet sich in Anlehnung an die Euro-Kennzeichen ein blaues Feld mit dem Nationalitätszeichen NMK.

kennzeichen nordmazedonien
Kennzeichen aus Nordmazedonien
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie-Präferenz

Bitte wählen Sie eine Option aus. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden werden die verschiedenen Optionen und ihre Bedeutung erläutert.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Tracking und Analyse-Cookies.
  • Nur Cookies von dieser Website:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer denen, die aus technischen Gründen notwendig sind.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung hier jederzeit ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück