Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Kann man so machen, ist aber Gülle

Manches braucht nicht mehr erklärt zu werden. Die allabendliche Parkplatznot für Lkw gehört dazu. Mittlerweile ist es schon so, dass ab sieben, halb acht am Abend reguläre Plätze kaum noch zu finden sind.
Umso ärgerlicher, wenn Stellflächen dann so verschwendet werden:

So kann man auch parken

Klar bin ich kurz ausgestiegen, um zu fragen, ob die nicht hintereinander parken können. Hätte ich mir aber sparen können:

Hallo. Könnt Ihr Euch nicht hintereinander stellen?“

„Ich nix deutsch sprechen. Du fragen anderen Kollegen.“

Den habe ich aber nicht gefragt. Hätte eh die gleiche Antwort bekommen.

3 Tonnen geladen

  1. Börni
    Börni 28/03/2019

    Das könnte man auch nur mit Gesten erklären!

  2. Anonym
    Anonym 02/04/2019

    Wie wäre es mit einem Mail an die Firma, dass Du dort direkt auf das Verhalten der Fahrer hinweist?

  3. maik
    maik 09/04/2019

    @Börni: Der Fahrer hat schon kapiert, was ich von ihm wollte. Gegen Sturheit kann und will ich nix ausrichten.

    @Anonym: Was soll ich da schreiben? Ihr Fahrer parkt kacke und nimmt anderen nen Parkplatz weg? Das interessiert dessen Chef bestimmt nicht.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Cookie-Präferenz

Bitte wählen Sie eine Option aus. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden werden die verschiedenen Optionen und ihre Bedeutung erläutert.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Tracking und Analyse-Cookies.
  • Nur Cookies von dieser Website:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer denen, die aus technischen Gründen notwendig sind.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung hier jederzeit ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück