• Reklame

    Fahrer gesucht
  • Reklame

    WALTER LEASING
  • Kanal 9

  • Alte Touren

  • Beiladung

    Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
  • RSS TruckOnline – Other Stuff

Von lila Plaketten und gelben Radkappen

23 Mai 2017

Letzte Woche hätte ich selbst in Italien nachts noch die Standheizung anschalten können und heute sind es abends um kurz vor elf noch 27 Grad. Der Sommer ist im Süden angekommen.
Übrigens auch die Mücken. Eine habe ich schon erlegt, aber es summt noch immer irgendwo im Lkw. Aber auch die erwische ich noch.

Mein Umweltpickerl für Österreich klebt jetzt auch auf der Frontscheibe. Seit ersten Mai sind die auch für die Inntalautobahn in Tirol Pflicht. Wer ohne Aufkleber erwischt wird, kann theoretisch mit mehr als zweitausend Euro Strafe belangt werden. Und das möchte ich doch gerne umgehen.

Umweltpickerl Österreich Euro 6 lila

So eine Plakette wollte ich mir schon vor Monaten bei Scania in Salzburg holen. Die wollten aber noch vierzig Euro oder so haben. Da die damals nur für Teile von Wien und der Steiermark Pflicht war, habe ich drauf verzichtet. Da fahre ich eh kaum hin.

Nur jetzt für Tirol muss es halt sein. Ein Kollege hat gestern eine für sich geholt und war so nett, mir eine mitzubringen. Eine Kopie vom Fahrzeugschein hat gereicht. Danke Michael.

Ein Blogleser fragte, ob ich schon mal diese gelben Aufsätze auf den Radmuttern gesehen habe und was die für eine Funktion hätten.

Klar. Damit kann man ganz simpel feststellen, ob die Muttern noch fest sind oder sich eventuell gelockert haben – und zwar ganz easy.
Immer zwei Spitzen stehen zueinander. Bewegt sich nix, bleibt das auch so. Wenn doch, zeigen die Spitzen in unterschiedliche Richtungen.

Aufsätze für Radmuttern

Ob das nun gut oder schlecht aussieht, will ich nicht beurteilen. Ich will sowas eher nicht. Aber es dient halt der Sicherheit. Und die ist ja wichtig. Nicht wahr.

5 Tonnen geladen zu “Von lila Plaketten und gelben Radkappen”

  1. 1
    Olli meint:

    Diese gelben Kappen sehen schrecklich aus. Aber du umschreibst das ja sehr elegant 🙂

  2. 2
    Hajo meint:

    Immer dieses neumodische Zeug! Früher, im „Gipskrieg 80/81“ ahtten wir so was auch nicht .. 😉
    Ein Farbkleks tut’s doch auch 😀
    Schönes Rest-Wochenende.

  3. 3
    DerSven meint:

    Da könnte man doch was eleganteres designen, in Chrom zb mit dezenter Markierung und die Dinger dann für Schweinegeld als Weltneuheit am Rasthof anbieten.

  4. 4
    maik meint:

    @DerSven: Ich mußte erst einmal googlen, wie diese Kappen eigentlich richtig heißen: Radmutterindikator. Laut „wikipedia“ entwickelte ein Mann namens Mike Marczynski im Jahr 1990 dieses Sicherungssystem. Das war es dann wohl mit der Weltneuheit 🙂

  5. 5
    Hajo meint:

    Lieber Maik, es ist alles relativ: was sind schon 27 Jahre gegen die Ewigkeit? 😉
    Schönes Wochenende!
    Grüsse
    Hajo

© 2017 TruckOnline.de | Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)


TruckOnline.de wird angetrieben durch WordPress.