Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Immer schön sachlich bleiben

Von einigen Ausnahmen abgesehen, kommentiere ich in anderen Blogs relativ selten. Wenn ich etwas mitteilen möchte, bin ich eh meist zu spät. So haben andere meine Meinung bereits oft zu der Ihrigen gemacht und sind mir zuvor gekommen. Warum also soll ich mich dann wiederholen.
Dazu kommt: Besonders bei vielen Kommentaren beginnen Diskussionen, die mit dem eigentlichen Thema des Beitrages nichts mehr zu tun haben. Auch das schreckt mich ab.

Wenn ich aber schon mal irgendwo einen Kommentar hinterlasse, kann dieser auch mal etwas grantiger ausfallen. Warum auch nicht. Wer nicht auf meiner Linie bloggt, bekommt Gegenwind. Dafür sind Antworten doch gedacht. Oder?
Wer das nicht will, soll diese Kommentarfunktion abstellen. Das geht ganz einfach – zwei Klicks genügen. Kommentare aber einfach abwürgen und den Schreiber als unqualifiziert zu beschimpfen, gefällt mir nicht.

Ein Schoenwetterblog

Klar. Dummheit findet immer wieder statt. Bei jedem von uns. Dieses „Wer im Glashaus sitzt…“ schenke ich mir jetzt. Nur wer – wie der hier – einen „kleinen Knigge für Kommentatoren“ erstellt und selber wie die Sau durch’s Gewächshaus jagt, macht sich unglaubwürdig.

Jeder darf in seinem Blog denken, toben, lästern. Das mache ich ja auch. Und es soll auch jeder Publikum sperren dürfen, welches pöbelt und sich verbal erleichtert. Nur dann aber mit ehrlichen Argumenten.

27 comments

  1. Ralf
    Ralf 14/03/2011

    Wenn du mal wenigstens ausfallend geworden wärst, hätte ich seine Reaktion verstehen können. Aber das was du da geschrieben hast, ist noch komplett im Rahmen dessen, was man an Kommentaren erwarten sollte.
    Da kann ich mich an ganz andere Formate, sowohl meinerseits als auch von anderen, erinnern.

    If you can’t stand the heat, get out of the kitchen.

  2. Carina
    Carina 14/03/2011

    Komisch und dann wollen Blogger ernst genommen werden. Bei diesen Reaktionen jedoch von dem erinnert mich das an Kindergarten.

  3. Spacefalcon
    Spacefalcon 14/03/2011

    Gegenwind?
    Hier in Deutschland?

    Aber natürlich darfst Du eine eigene Meinung haben, Maik, das spricht Dir keiner ab!

    Allerdings, und das ist jetzt ganz wichtig, sie muß deckungsgleich sein, gelle?

  4. maik
    maik 14/03/2011

    Deckungsgleich? Wie meinst Du das?

  5. Alexander Kempe
    Alexander Kempe 14/03/2011

    Meine Meinung zum Screenshot hab ich dir ja schon mitgeteilt. Du hast vorher zu fragen denn ansonsten wirst du dich sicher an der Kostennote erfreuen 🙂

  6. Spacefalcon
    Spacefalcon 14/03/2011

    Ach Du mein Grundgüter, Herr Kempe, zuviel Grünkohl gegessen?

  7. Hajo
    Hajo 14/03/2011

    Piraten? 🙁

  8. maik
    maik 14/03/2011

    @Spacefalcon: Eher geschnüffelt.

    @Kempe: Wo und wie hast Du mir das mitgeteilt? Per Rauchzeichen? Oder mit einer Brieftaube?

  9. Jonny
    Jonny 14/03/2011

    Jetzt ist es schon soweit das man sich unter Bloggern für einen Screenshot abmahnt?
    Und was machst du wenn er den Screenshot raus nimmt, willst du ihn dann dafür abmahnen das er einen Link zu besagtem Artikel auf deinem Blog hier rein stellt?
    Oder dafür das er kommentiert hat?

  10. Spacefalcon
    Spacefalcon 14/03/2011

    Maik, ich muß Dir da wohl eine eMail zu schreiben :mrgreen:

  11. Miki
    Miki 14/03/2011

    Ärger dich nicht. So ausfallend, wie der gute daraufhin (woraufhin eigentlich? auf eine Meinung? wofür bloggt der Typ?) geworden ist, wird er ja (hoffentlich) nicht mehr viele Kommentare bekommen.

  12. Björn R.
    Björn R. 14/03/2011

    Huhu,

    bis eben kannte ich das Blog da garnicht, aber jetzt will ich das auch nicht mehr kennenlernen. Widerlich.

  13. Pu
    Pu 14/03/2011

    Was ist denn das für ein arroganter Heini? Hat dem jemand sein Sandkastenschäufelchen weggenommen? Keiner hat ihm was getan, der Kommentar von maik war deutlich, aber von der Wortwahl her doch sehr sachlich. Soll er doch froh sein, wenn sein langweiliges Geblogge überhaupt einer liest.
    Da sind mir maiks spannende Geschichten doch tausendmal lieber!

  14. Ralf
    Ralf 14/03/2011

    @kempe: Bildzitat. Mal googeln.

  15. karsten
    karsten 14/03/2011

    sehr erstaunlich, aber solche user gibt es im netz zu oft 🙂 damit muss man leben, der bildungsstand ist halt nicht immer auf dem niveau, wie man denken sollte.

    uebrigens, zum thema screenshot: kostennote? was ist daran so wertvoll? urheberrechtlich ist es voellig unbedenklich, da keine schoepferische hoehe gegeben ist, um diesen screen als schuetzenswuerdig einstufen zu koennen 🙂 auch hier hilft google ungemein 😀

  16. Alexander Kempe
    Alexander Kempe 14/03/2011

    Ich find es gar witzig daß der LKW-Kutscher sich aufregt. Spricht mir mein Recht auf eine politische Meinung ab und heult dann rum daß ich von meinem Hausrecht Gebrauch mache. Seis drum, ich gebe aus Prinzip nichts drauf, was gewisse Leutchen von mir denken, ob sie mich mögen, hassen oder wie auch immer. Aber lästert mal schön weiter über mich, ich amüsiere mich köstlich dabei 🙂

  17. maik
    maik 14/03/2011

    Aber lästert mal schön weiter über mich, ich amüsiere mich köstlich dabei

    Genau das machst Du eben nicht. Denn wenn Du Dich „amüsieren“ würdest, hättest Du Dir diese Antwort gespart.
    Nein. Du ärgerst Dich. Das zeigt schon Deine dumm – dreiste Ausdrucksweise. Und so überzeugt von Dir, wie Du Dich hier darstellst, bist Du nicht. Im Gegenteil…

  18. Alexander Kempe
    Alexander Kempe 15/03/2011

    Du meinst also, mich besser zu kennen wie ich mich selber. Ich lach mich schlapp. Ich amüsiere mich in der Tat köstlich.

  19. Kommentator
    Kommentator 15/03/2011

    Moin Maik, lass Dich nicht noch weiter ärgern, das sind Deine Zeit und Nerven und vermutlich auch der Typ nicht wert. In Köln sagt man: „Jede Jeck ist anders.“
    Gute Fahrt.

  20. Hajo
    Hajo 15/03/2011

    Maik: Trolle nicht weiter füttern!

  21. Zille
    Zille 15/03/2011

    Ich glaube auch, dass sich dieser Kempe ärgert. Seine Reaktion ist nicht souverän, sondern er versucht, mit gespielter Überlegenheit seinen Ärger zu überspielen. Das ist aber menschlich. Wer gibt schon gerne zu, der Unterlegene zu sein.

  22. martin III.
    martin III. 15/03/2011

    köstlich amüsieren ist ein schönes stichwort – aber eher über jemanden den die meinung der anderen so ungeheuer wenig interessiert dass er sogar extra ein blog betreibt (inklusive kommentarfunktion, natürlich).
    aber keine sorge herr kempe, spätstens beim arroganten „der lkw-kutscher“ weiss jeder was man von menschen mit „politischer meinung“ erwarten kann die auf platte klischees und tritte unter die gürtellinie zurückgreifen müssen.

  23. Ronald
    Ronald 15/03/2011

    Ach der Kempe meint es doch sicher nicht so. Schlieslich hat der auch einen „Lkw-Kutscher“ in seiner Blogroll.Es kann aber auch sein,daß der ein wenig durcheinander ist.

  24. Ralf
    Ralf 15/03/2011

    @Kempe: Im Internet gibt’s kein Hausrecht. Mal googeln (Hausrecht googeln, nicht Internet).

    Und bevor der nächste Klopper kommt: Eine Meinung hat zwar das Recht auf Äußerung, ist aber nicht vom Urheberrecht gedeckt. Und das Urheberrecht für das Theme liegt, da es unter GPL2 steht, immer noch beim Autor Kretzschmar.

  25. Suriel
    Suriel 16/03/2011

    „Aber lästert mal schön weiter über mich, ich amüsiere mich köstlich dabei“

    Alter Falter, über Dich zu lästern wäre definitiv reine Zeitverschwendung und das nutzen unnötiger Energie, die sich mit 100%tiger Sicherheit besser einsetzen lässt. Da waren meine Erwartungen, nach Deinem Kommentar-Knigge-Beitrag, wohl eindeutig zu hoch gesetzt.

  26. karsten
    karsten 16/03/2011

    @ralf: SO pauschal wuerde ich das dann aber auch nicht abtun. haette er seine meinung in einzigartiger weise und individuelle gereimt, vielleicht noch mit ein wenig selbstkomponierten engels-singsang im hintergrund untermalt, dann waere es schon strittitg. DANN waere ja schon die schoepferische hoehe gegeben, die erforderlich waere, um urheberrechtl. ansprueche geltend machen zu koennen.

    @suriel: ich finde das nun aber doch schon sehr hart, wie du urteilst. gerade du als frau solltest doch wissen, dass es dinge im leben gibt (wie z.b. hormonschwankungen, wodurch auch immer hervorgerufen), die einen menschen halt mal „anders“ werden lassen, wenn auch nur fuer einen bestimmten zeitraum. 🙂 das geht schon alles wieder vorbei, suriel… 😉

  27. Suriel
    Suriel 16/03/2011

    @ Karsten: Ach Du meinst er hat seine Periode? 😀

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.