Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Der Brüller am Morgen

Seit mehr als 2 Stunden stehe ich auf dem Hof einer Regensburger Spedition, davon eine gute halbe Stunde an einer der Rampen.
Gerade telefoniere ich mit einem meiner Disponenten, als einer der Lagerarbeiter auf neudeutsch brüllt: „Ey, Du helfen abladen!“

Sorry, aber bin ich hier bei Aldi, Edeka oder Lidl? Oder anders ausgedrückt: Hat mir einer von denen geholfen, die Ware hierher zu karren?

Ganz sicher nicht – also warte ich jetzt, bis der Auflieger leer ist und das ohne meine Arbeitskraft.

5 comments

  1. zeyringer
    zeyringer 16/07/2009

    Absolut richtiger Konter! 😀
    Der hat wohl noch nie was von Arbeitsteilung gehört 😕
    Ein Chef lässt auch seine Sekretärin am Computer tippen, obwohl er es genausogut selber könnte 😉

    Maik: Ich merke, wir verstehen uns 🙂

  2. Martin
    Martin 16/07/2009

    Hehe, man kanns ja mal versuchen…
    Angenehme Pause 🙂

    Maik: Ja klar und es klappt sogar 🙂

  3. Daniel
    Daniel 24/10/2009

    Manchmal sollte man halt mal selber mit anpackend, da hat Jeder was davon!!!

  4. Daniel
    Daniel 24/10/2009

    Manchmal sollte man halt auch seinen Hintern hochkriegen und mit anpacken, da hat jeder was davon!!!!!!!!

  5. Maik
    Maik 24/10/2009

    Joa Daniel,

    schreib mir Deine Handynummer per eMail und rufe Dich an, wenn es mal wieder was zum anpacken gibt.

    Dann hast auch Du was davon…

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.