Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Alles unter acht Zylindern ist…

…nee, diese Sprüche überlasse ich den Edeltruckern.

Nach etwas mehr als drei Jahren gab es wieder einen neuen – und aus 420 wurden 520 PS. Morgen geht es nach Italien. Da wird das Teil ab Innsbruck erst mal frei geblasen…

Schalttafel

Neuer Scania

8 comment

  1. Lumpi
    Lumpi 26/05/2014

    Meinen Glückwunsch!

    Durftest Du da mitreden, auch bei der Ausstattung, oder entscheidet das alles Dein Chef alleine?

  2. maik
    maik 26/05/2014

    @Lumpi: Ich darf kleine Wünsche äußern, die auch berücksichtigt werden.
    Am Ende jedoch entscheidet mein Chef, welche Motorisierung und Ausstattung der Lkw hat und – noch wichtiger – welcher Fahrer überhaupt eine neue Zugmaschine bekommt.

  3. Howard
    Howard 27/05/2014

    Kannst du mal eine kleine „Kabinenführung“ machen? Das interessiert mich mal, wie sichs auf den 5m² so leben lässt.

  4. Andreas
    Andreas 27/05/2014

    Wie sagte der Vorzeigemachotrucker Andreas Schubert: Lastwagen werden in Södertälje hergestellt, alles andere sind Nutzfahrzeuge. In diesem Sinne herzlichen Glückwunsch zum V8!

  5. maik
    maik 27/05/2014

    @Howard: Das versuche ich mal am Wochenende zu realisieren.

    @Andreas: Tja. Auch ich fahre nur ein Nutzfahrzeug. Der hier kommt aus Zwolle. Also aus Holland 🙂

  6. C4-Veteran
    C4-Veteran 27/05/2014

    SChaut gut aus in den Blau!
    Na dann gutes Gelingen mit den neuen Gerät!
    Was passiet mit deiner alten Zugmaschine? Bleibt die in der Firma, kriegt die ein andere Fahrer?
    Was waren die Gründe für die V8-Motorisierung?
    Für dich spürbare Verbesserung gegenüber den „alten“
    ?

  7. Martin
    Martin 28/05/2014

    GLÜCKWUNSCH!!!

  8. Chris
    Chris 01/06/2014

    Ich habe einen Lastwagen laut dem guten A.Schubert *gg*. Aber arbeiten muß ich damit auch…
    Willkommen im Club der V8er Maik und viel Spaß damit. Falls es mal Probleme geben sollte, ich kenne ein paar sehr gute Scania Werkstätten aber auch die weniger guten.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.