Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Mal ne naive Frage

Am Dienstag stand im Stau vor dem Elbtunnel ein Wohnmobil neben mir. Das kommt öfters vor, war also nichts besonderes. Was ich aber interessant fand, war dessen Nummernschild. So eines habe ich bisher noch nie gesehen.
Um meine Unwissenheit zu beenden: Weiss jemand von Euch, aus welchen Land der kam?

unbekanntes Kennzeichen

9 comments

  1. Klaus
    Klaus 31/05/2013

    Moin,

    Könnte ein sogenanntes Händlerkennzeichen aus Norwegen sein. Bin mir aber nicht sicher.

  2. maik
    maik 31/05/2013

    Hallo Ihr beiden,

    Danke für die Auflösung. Nur, norwegisches Händlerkennzeichen – klingt ja schon ein wenig enttäuschend.
    Ich dachte, der kommt irgendwo aus der Exotik. Also irgendein Südamerikaner auf Weltreise oder ein Asiate auf Deutschlandrundfahrt.

    Aber nun ja. Man kann nicht alles haben.

  3. Jolli
    Jolli 31/05/2013

    Ob man in Asien (speziell China oder Indien) mit vierstelligen Kennzeichen auskommt? ^^

  4. maik
    maik 31/05/2013

    @Jolli: Joa, Du hast ja recht. Da war wohl der Wunsch eher Vater des Gedanken 😉

  5. SaltyCat
    SaltyCat 31/05/2013

    https://www.iten-online.ch/kennzeichen/Norwegen/norwegen.htm hier nochmal der Beweis, dass Zuordnung korrekt war und insgesamt auch eine wahnsinnig informative Seite zu allen europäischen Kennzeichenarten.

    Einen wahren Exoten hatte ich kürzlich in München vor mir – einen Jeep mit Kennzeichen aus Zimbabwe 😮

  6. maik
    maik 31/05/2013

    @SaltyCat: Danke für den Link. Tolle Seite, landet in meiner Linkliste.

    Der kam also demnach aus Stavanger. Toll, auch noch aus dem Süden Norwegens. Nicht mal vom Nordkap oder der russischen Grenze. Es wird immer enttäuschender :-).

    Genau an solch ein Land wie Zimbabwe hatte ich gedacht. Oder eher gehofft. Na ja…

  7. Chris
    Chris 31/05/2013

    Tja Maik, ich habe da noch Bilder von einem PKW aus dem Französischen Departement 973 und einem Bike aus Alaska….
    Du bist also definitiv in der falschen Ecke unterwegs;-)

  8. Sascha
    Sascha 31/05/2013

    Den Jeep aus Zimbabwe hab ich auf der A73 in Nürnberg fahren sehen, so vor ca. 6 Wochen.
    Entweder das war ein echter Zufall oder der Typ wohnt in Süddeutschland.

    Sascha

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.