Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Ramsi’s Sommerloch

Eigentlich mag ich unseren Verkehrsminister Ramsi Ramsauer. Der hat so eine treudumme Art an sich, die Ihn recht sympathisch erscheinen lässt. Besonders seine mittlerweile lange Liste von Vorschlägen, die er regelmäßig verbreitet, bringt immer wieder ein wenig Leben in die ansonsten recht tröge erscheinenden Politik- und Wirtschaftsnachrichten diverser Zeitungen.

Nun möchte Ramsauer „Elefantenrennen“ in der Hauptreisezeit verbieten. Klar, warum nicht. Die dauert ja nur acht Wochen. Solange man mich an den restlichen rund 300 Tagen des Jahres in Ruhe gewähren lässt, habe ich nichts dagegen.

8 comment

  1. Siebel
    Siebel 29/07/2011

    Einen Politiker als treudoof zu bezeichnen ist nicht mehr lustig.

  2. maik
    maik 29/07/2011

    @Siebel: Stimmt. Lustig sind Menschen, die einen Beitrag kommentieren, ohne diesen gelesen zu haben.

  3. SpaceFalcon
    SpaceFalcon 30/07/2011

    „treudumme Art“

    Nette Umschreibung *g*

  4. Hajo
    Hajo 30/07/2011

    „wie soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe“
    gilt für einige Politiker, Papiervollschmierer und Kommentatoren (jeweils m/w)
    Grüße und ein schönes Wochenende (wo?)
    Hajo

  5. highwayfloh
    highwayfloh 30/07/2011

    Ach was bin ich froh, dass dies dann nicht für „mich“ gilt…

    Ich bin ja mit einem „Last-Esel“ unterwegs und nicht mit nem „Elefanten“ …

    😉

  6. maik
    maik 30/07/2011

    @Hajo: Wo? Hmm, wohl irgendwo in Mittelfranken.

  7. Pu
    Pu 30/07/2011

    Bei überholenden Lastzügen auf der Autobahn weiß ich wenigstens, wohin die wollen. Ich kann mich außerdem drauf verlassen, dass sie es irgendwann am zu Überholenden vorbei schaffen, und sollte es mal nicht so klappen, haben die Fahrer durchaus die Größe, wieder einzuscheren.
    Was man von diversen Urlauber-Wohnwagen- und sonstigen Anhängergespannen (nicht nur in der Hauptreisezeit) nun wirklich nicht behaupten kann. Falsch beladen, zu schnell unterwegs – wie wär’s DA mit härteren Sanktionen und Überholverboten während der Reisezeit?
    Warum hackt Ramsauer ständig auf den Berufskraftfahrern herum? Weil er bzw. sein Chauffeur mal durch einen überholenden Lastwagen „behindert“ wurde?
    Da braucht’s weder eine neue Vorschrift noch eine Gesetzesänderung, sondern einen guten Therapeuten!

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.