Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Neulich in Italien

Du weißt noch, dass es selbst für Italien ein wirklich heißer und trockener Sommer war ist, wenn du dich noch nach Wochen an solche Abende erinnerst:

Aufgenommen am 25. Juli 2022 an der SP11 bei Desenzano d.G.

Abends nach halb elf noch knapp 33 Grad, in der Ferne mehrere Gewitter und dann der Radau einer Nachtbaustelle.
Bis auf die Hitze fand ich das aber alles nicht so schlimm. Überhaupt nicht.

Das Geblitze der Gewitter war eh cool und zu sehen, wie schnell so eine Baustelle vorüber zieht, schon irgendwie interessant.

Aso. Bevor Ihr das Video öffnet, dreht vielleicht den Ton etwas runter. Die Sirenen der italienischen Krankenwagen sind nicht angenehm. Erinnert mich immer an irgendwelche Gruselschocker.

2 comment

  1. Alexander
    Alexander 12/09/2022

    Ich dachte immer, mit dem dauernden Gehupe grüßen sich Lkw Fahrer. Jetzt ist mir klar, dass der Grund dafür ein anderer ist 😀

  2. Christian
    Christian 13/09/2022

    Danke fürs Schreiben über Logistik-Themen. Der Artikel ist sehr spannend aufgebaut und das Video ist optimal. Macht weiter so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.