• Kanal 9

  • Reklame

    WALTER LEASING
  • Alte Touren

  • RSS TruckOnline – Other Stuff

  • Beiladung

    Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Der letzte Zug nach Regensburg

01 Nov 2012

Am 7. Dezember 2012 fährt die letzte RoLa auf der Strecke Regensburg-Trento. Der Grund ist wohl nicht die mangelnde Auslastung der Züge, sondern eher ein neues Terminal, welches am 14. 10. 2012 in Wörgl eröffnet wurde.
Nun versucht man halt auf diesen Weg, Lkw die bisher von b.z.w. nach Regensburg gefahren sind, nach Wörgl zu holen. Die sicher nicht niedrigen Baukosten müssen sich ja amortisieren.

Apropo Kosten. Ein neues Jahr beginnt ja bald. Das wäre eigentlich ein guter Zeitpunkt, die Fahrpreise zu erhöhen…

Lkw auf der RoLa

4 Tonnen geladen zu “Der letzte Zug nach Regensburg”

  1. 1
    Hajo meint:

    ich denke, lieber Maik, “die” benötigen sicherlich keine derartige Anregung
    .. allerdings mahlen “deren” Mühlen etwas langsamer, dafür aber auch heftiger (was immer das auch sein mag :-D )
    Herzliche Grüße
    Hajo

  2. 2
    Haverkamp meint:

    Ich denke Hajo, dass das keine Anregung von Maik war. Vielleicht eher eine Ahnung ;-)

  3. 3
    Leser meint:

    Würde es ja einfach zur Pflicht machen, dass RoLas benutzt werden müssen, wer aus der Region Wörgl kommt und nach Trento will und vice versa.

  4. 4
    maik meint:

    @Leser: Wie soll denn diese Pflicht aussehen? Transitfahrverbot für schwere Lkw ab Wörgl-West? Nun ja, da könnte ich mich Montagmittag in Kiefersfelden anstellen und wäre Mittwochabend in Wörgl. Also völlig sinnfrei.

    Und sinnlos. Auch deshalb, weil Du mit Deiner Forderung gegen ein Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) verstößt. Immerhin kippte dieser bereits das sogenannte sektorale Fahrverbot in Tirol.

© 2014 TruckOnline.de | Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)